Archiv des Autors: ekron

Michel Houellebecq, Unterwerfung: Was hat der Roman mit dem Islam zu tun?

In direkter Bezugnahme auf die Anschläge in Paris, titelte die deutsche Wochenzeitschrift FOCUS in dieser Woche: „Das hat nichts mit dem Islam zu tun. Doch!“ FOCUS-Redakteur Alexander Wendt erklärte, dass die Redaktion damit die Zusammenhänge von „islamistischem Terror“ und Islam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Französische Literatur | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Hans Scherfig, Der versäumte Frühling [Det forsømte forår] (1940)

Der dänische Satiriker Hans Scherfig ist hierzulande nicht besonders bekannt, während viele seiner Romane in Dänemark zur Schullektüre zählen. Die deutschen Übersetzungen von Scherfigs Texten sind größtenteils vergriffen und nur noch antiquarisch zu beziehen, der Verlag, der einige Titel Scherfigs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wolfgang Koeppen, Tauben im Gras

Der James Joyce aus Deutschland. Das sollte Koeppen in den Augen seines Verlegers Siegfried Unseld, dem damaligen Leiter des Suhrkamp-Verlages, sein. Unseld erwartete von Koeppen nichts geringeres, heißt es in einem Interview aus dem Jahre 1991 in DER ZEIT, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsche Literatur | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Nobelpreis für Literatur 2014: Patrick Modiano

Am heutigen Donnerstag, den 9. Oktober 2014, gab die Schwedische Akademie den Nobelpreisträger für Literatur 2014 bekannt. Die Wahl fiel auf den französischen Schriftsteller Patrick Modiano, den die Akademie lobte für „for the art of memory with which he has evoked … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lutz Seiler, Kruso: Deutscher Buchpreis 2014

Literaturpreise sind Vermarktungsinstrumente und gehorchen folglich den Gesetzen des Marktes, nicht denen der Ästhetik. Letzteres ein altertümlich anmutendes Wort, das zuletzt vielleicht bei Adorno noch einen Wert hatte. Danach stand es für einige Zeit noch im Kurs. Heute ist es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsche Literatur | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutscher Buchpreis 2014 Shortlist

Im letzten Jahr ging der Deutsche Buchpreis 2013 an Terézia Mora und ihren Roman „Das Ungeheuer“. In diesem Jahr, 2014, stehen wieder sechs Autorinnen und Autoren auf der sogenannten „Shortlist“ und hoffen auf einen der begehrtesten deutschen Buchpreise. Der Vergabeprozess … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsche Literatur | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

J.M. Coetzee: Die Kindheit Jesu (2013): Über Gott und die Welt

Die englische Tageszeitung The Guardian hat eine Kolumne, die Digested Read heißt, was übersetzt so viel bedeutet wie „Verdaute Lektüre.“ Der Kolumnist John Crace stellt darin regelmäßig ein neues Buch vor (meistens einen Roman, aber auch Sachbücher oder Briefwechsel) – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Englische Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Booker Long List 2014 bekanntgegeben

Am heutigen Mittwoch wurde die sog. Longlist des Booker Preises (Man Booker Prize) 2014 bekanntgegeben. Die Liste enthält 13 Bücher von englischsprachigen Autorinnen und Autoren, darunter vier US-amerikanische, sechs britische, zwei irische und ein australischer Autor. Wie jedes Jahr bietet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amerikanische Literatur, Englische Literatur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Nobelpreis für Literatur 2013 geht an Alice Munro

Der Nobelpreis für Literatur 2013 geht an die kanadische Autorin Alice Munro, teilte die Schwedische Akademie am heutigen Donnerstag, den 10.10.2013 um 13 Uhr mit. Munro ist 82 Jahre alt und die Autorin zahlreicher Prosa-Werke, fast ausschließlich Kurzerzählungen, für welche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Literaturnobelpreis 2013: Bekanntgabe

Im Oktober werden alljährlich die Nobelpreise vergeben. Die internationale Presse erwartet die Bekanntgaben dabei ebenso wie die Wettbüros, denn das Wetten auf Nobelpreise hat sich in den letzten Jahren zu einer beliebten Beschäftigung entwickelt. Der Physik-Nobelpreis wurde am heutigen Dienstag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar