Archiv der Kategorie: Literaturwissenschaftliches

Ablenkung durch das Internet vermeiden: Produktivität steigern

Wer kennt das nicht? Kaum muss man sich konzentrieren und eine Seminararbeit für die Uni fertig stellen oder einen Konferenzbeitrag schreiben oder eine Bewerbung für ein Stipendium zusammenstellen… schon steigt die Neugier, was gerade auf Facebook passiert oder was das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturwissenschaftliches | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft studieren: Wo?

Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, oft einfach auch nur kurz AVL genannt oder Komparatistik, widmet sich dem Thema der Literaturen, im Plural also. Da versteht es sich, dass unser Blog literaturen.net, der sich dem komparatistischen Zugriff auf Literatur verbunden fühlt, auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturwissenschaftliches | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bewusstseinsdarstellung im Roman

Jeder, der schon einmal einen Roman von Henry James gelesen hat, weiß, worum es bei Bewusstseinswiedergabe geht. Denn bei Henry James ist die äußere Roman-Handlung oft auf ein Minimum reduziert und dennoch sind James‘ Romane selten kürzer als 700-800 Seiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturwissenschaftliches | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Was ist ein literarischer Kanon? Zur Kanonisierung und Kanonbildung.

Kanon und Kanonisierung, Kanonbildung. Was ist ein Kanon, wer macht den Kanon, gibt es mehrere Kanons. Warum muss man das gelesen haben? Warum sind bestimmte Bücher besser und wichtiger als andere? Welche Rolle spielt der Nobelpreis bei der Kanonbildung… diese und viele andere Fragen beantwortet dieser Artikel. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturwissenschaftliches | 2 Kommentare

Literaturrechereche und Literaturverwaltung – Hilfen für das Studium

Das Arbeiten mit Büchern ist im Allgemeinen nicht so einfach, wie man sich das häufig denkt. Wer schon mal eine wissenschaftliche Arbeit geschrieben hat, weiß wie lästig das Recherchieren, Beschaffen und Bibliographieren von Literatur sein kann. Das Internet hat einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturwissenschaftliches | 1 Kommentar